Wie investieren?

Nachdem Ihre Investitionszusage auf der Veolis-Plattform registriert ist, müssen Sie eine online Banküberweisung auf das eingerichtete Sperrkonto tätigen. Dieses läuft, je nach Projekt auf den Namen des Projektträgers, Veolis oder einer vermittelnden Drittpartei (Notar).

Posted in: Für Investoren